Vorsätze für 2016 – kann ich auch!


Silvester 2016

So. Da sind wir wieder. Jahresende. Auf Facebook wird man wieder ständig mit diesen „Gute Vorsatz“ Bildern belästigt und ich wundere mich, dass es noch keine App gibt, die mir meine Vorsätze anhand meiner Postings und Likes errechnet und ich das Endergebnis mit einem lahmen Bild teilen kann. Ups. Hoffentlicht habe ich jetzt niemanden auf die Idee gebracht. Sorry, Leute. 

Ich möchte an dieser Stelle trotzdem einen sehr intimen Moment mit euch teilen. Ich hab hier länger nichts gemacht und in der Blogger Szene ist es üblich, sehr private Dinge mit der weiten Welt zu teilen. Also hab ich mir überlegt, teile ich meine Vorsätze für 2016 mit euch.

Here we go – ich werde:

  • Immer genug Toilettenpapier im Haus haben

Das war es auch schon. Ich möchte mich nicht so unter Druck setzen.
Habt ihr euch auch irgendwelche abgefahrenen Vorsätze auf die Fahne geschrieben?

Ich wünsche euch einen fantastischen Rutsch, kommt gut rein und bis die Tage!

Tüdelü,

Unterschrift Petra auf weiß

 

 

 

 

Pina Colada Cocktail

 

Advertisements

26 Gedanken zu “Vorsätze für 2016 – kann ich auch!

  1. Ich konnte mit dem für mich rein deutschen Brauch der Neujahrsvorsätze nie was anfangen ^^. Für mich ist Neujahr immer mit „Party“ verbunden – wobei ich selbst nicht feiern gehe, sondern gemütlich im Schlabberlook vor dem Fernsehen sitze und mir eine russische, gescriptete Neujahrsfeier mit viel Musik und vielen Promis reinziehe. Das lasse ich mir nicht durch Vorsätze verderben :P

    Gefällt 1 Person

  2. Klopapier is gut! Weil, notfalls kann man da auch draufschreiben. Die meisten guten Einfälle kommen einem doch eh aufm Klo ;-) Ansonsten kann ich mit den „Guten Vorsätzen“ auch nix anfangen. Warum auch? Das Neue Jahr soll ich erst mal beweisen, bevor es Ansprüche stellt hehe

    Gefällt 1 Person

  3. Vorsätze 2016? Hm… Abwarten und Jägermeister trinken. Und wenn das nicht hilft, die Flasche an die Wand schmeißen. Die Farbe ‚Durchfall‘ auf Erfurter Rauhfaser sieht bestimmt auch nicht schlecht aus. Womit dann gleich noch nen Vorsatz erfüllt wäre: Renovieren.

    Gefällt mir

  4. Genialer Vorsatz Petra und ich hoffe du kannst ihn das ganze Jahr auch umsetzen ;-) ich hätte 2015 da schon 2x verloren *gg*
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und frohes neues Jahr

    Gefällt mir

  5. Pingback: Die Coolen Blogbeiträge im Neuen Jahr 2016

  6. Immer eine Klorolle so hinlegen, dass man darüber stolpert oder sie aus dem Schrank fällt. so kann man sie nicht vergessen. ;)
    Diese Klorolle ist so mit einer starken Emotion verknüpft. Das kann keiner vergessen. ;)
    Viel glück für das Jahr 20167.
    LG Timm

    Gefällt mir

Und deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s